Vom Künstler zum Artpreneur

Mit nahezu jeder Tätigkeit kann man heut zutage sein Leben frei gestalten und auch finanzieren. Trotzdem hält sich der Mythos stark, dass Kunst für die Menschheit nicht greifbar und daher auch eher brotlos ist und sein sollte.

Ist das so, ja?
Sorry, diesen Weg gehe ich nicht mit!

Gerade in den jetzigen Zeiten benötigen wir die Kunst (ganz gleich, welcher Art) mehr denn je. Kunst inspiriert, unterstützt, fördert und lehrt! Sie leistet der Menschheit wichtige Dienste und ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.

Als Künstler, darfst du nicht nur einen angemessenen Preis für deinen Dienst erwarten, wenn du ihn professionell betreibst, solltest du ihn auch verlangen. Denn nur mit einem solchen, bist du auch in der Lage deine Inspiration, deine Unterstützung, deine Förderung und deine Lehre an die Menschen weiterzuentwickeln und auszubauen.

Als Künstler ist es deine verdammte Pflicht, dich hinter deine Gedanken, Empfindungen, Sichtweisen, Botschaften und Arbeiten zu stellen und einzufordern, was deiner Kreativität und Arbeit zusteht. Und es ist viel einfacher als du glaubst.

Artpreneur

Aktiviere deine unternehmerischen Fähigkeiten und du wirst erleben, wie sich deine Welt verändert. Deine Kunst wird dann die Welt aller anderen verändern.

Die Community der Artpreneure

Bist du auf der Suche nach einer Community, die dir ebenbürtig ist, mit der du den passenden Austausch findest und dich gestärkt transformieren kannst?

Dann werde jetzt Mitglied des Artpreneur Club

Bist du durch diesen Post neugierig geworden und möchtest noch mehr Wissenswertes zu Unternehmertum & Online-Marketing für Künstler erfahren? Nutze das breite Angebot zum Online-Marketing Coaching für Künstler und wähle die für dich passende Online-Marketing Choreografie.

Gib deiner Kunst ein Gesicht!

Kommentar verfassen